fbpx
  • Christopher Street Day (CSD) Stuttgart

Bühnenprogramm beim Sommerfest

CSD-Sommerfest am 8. + 9. Juni 2019 - Berger FestplatzDas Programm anlässlich des zweitägigen CSD-Sommerfest am 08. und 9. Juni 2019 auf dem Berger Festplatz verspricht Unterhaltung für jeden Geschmack. Angenehme und abwechslungsreiche Musik-Arrangements in den Pausen sorgen für den perfekten Rahmen im Zelt.

Zwischen den Auftritten werden auf der Bühne verschiedene Gäste zu kurzen Gesprächen begrüßt. Dabei geht es um den CSD Stuttgart, das Motto Mut zur Freiheit oder um Gleichberechtigung und Akzeptanz.

Samstag, 08. Juni

  • 11:00 Uhr - Start & Warm-up
  • 14:45 Uhr - Begrüßung auf dem CSD-Sommerfest
  • 15:00 Uhr - Ansa Sauermann (Deutsch-Pop)
  • 15:45 Uhr - Talk mit MCC-Gemeinde
  • 16:25 Uhr - Once on Earth (Pop)
  • 17:10 Uhr - Talk mit Weißenburg e.V.
  • 17:50 Uhr - Sonni Fäsh (Rock-Pop)
  • 18:50 Uhr - Talk mit Projekt 100% Mensch
  • 19:30 Uhr - Big S - Teil 1 (Rock)
  • 20:15 Uhr - Talk mit Hotel Silber Initiative
  • 20:45 Uhr - Big S - Teil 2 (Rock)
  • 21:30 Uhr - Cool-Down
  • 22:00 Uhr - Ende des ersten Tages

Sonntag, 09.06.

  • 11:00 Uhr - Start &Warm-up
  • 14:10 Uhr - Begrüßung auf dem CSD-Sommerfest
  • 14:20 Uhr - Peter Anders (Schlager)
  • 14:50 Uhr - Talk mit B90/Die Grünen
  • 15:20 Uhr - Repicando (Samba-Trommeln)
  • 15:50 Uhr - Talk mit Projekt 100 % Mensch
  • 16:30 Uhr - TIL (Rock)
  • 17:30 Uhr - Talk mit Mission Trans
  • 17:50 Uhr - Johanna Alba (Pop)
  • 18:30 Uhr - Talk mit Weissenburg e.V.
  • 19:00 Uhr - Joy Peters (Travestie)
  • 20:00 Uhr - Talk mit MCC Gemeinde
  • 20:30 Uhr - ok.danke.tschüss (Pop)
  • 21:30 Uhr - Cool-Down
  • 22:00 Uhr - Ende des Sommerfests

Änderungen und Ergänzungen nicht ausgeschlossen.
Mehr erfahren im CSD-Sommerfest-Magazin 2019 (Programmheft-Download ⇒ PDF, 8,0 Mbyte)

Unterhaltung für die Kleinsten

Für die kleinen Gäste des CSD-Sommerfests macht am Sonntagnachmittag (09.06.) der MOBIFANT, das große Spielmobil der Stuttgarter Jugendhaus Gesellschaft, auf der Wiese am Berger Festplatz Station.

Ansa Sauermann

Ansa Sauermann
Ansa Sauermann besingt als Singer-Songwriter in seinen Liedern, was er erlebt und sieht. Selbstkritisch, offen und schonungslos setzt er sich dabei mit den Problemen und Freuden seines Lebens auseinander, mit seiner in letzter Zeit immer mehr in Verruf geratenen Heimatstadt Dresden und ein klein wenig auch mit dem Exzess. Dabei weht eine Menge Energie und Authentizität von der Bühne.
ansasauermann.de

Sonni Fäsh

Sonni Faesh neu
Sonni Fäsh, das sind Dance-Rhythmen und Singer-Songwriter-Akkorde. Zwei musikalische Herzen, vereint in einem klassischen Rock-Band-Gewand. Das ist eine Lagerfeuer-Gitarre, die zu einem 4-on-the-floor-Beat groovt, ein hookiges E-Gitarrenriff, das sich nebenbei durch eine fette Synthiewand bohrt. Sonni Fäsh geht ins Ohr, spricht Herz und Hirn an und vergisst dabei nicht, die Beine mitzunehmen. Musik aus dem Süden. Ansprechend, aufgeräumt und akzentfrei.
sfband.jimdo.com

Peter Anders

Peter Anders
Peter Anders weiß als erfahrener Entertainer genau auf was es ankommt und was das Publikum von ihm erwartet: Stimmung von der ersten Sekunde an, eine gehörige Portion Animation und natürlich Schlagerhits zum Mitsingen und Mitmachen. Als „Botschafter des Kults“, wie ihn die Esslinger Zeitung bezeichnet, passt Peter Anders hervorragend zum CSD-Sommerfest.

anderstainment.de

TIL

TIL
TIL sind eine Erfolgsstory, die im Kindesalter begann und sich zum vielversprechenden Anfang einer ausgewachsenen Rock-Karriere mausert. Kürzlich haben die drei Jungs die größte Schultour der Welt absolviert und in nur 18 Monaten 250 Shows in vielen Ecken Europas gespielt. Die Band kreuzt ungeniert Genres und entwickelt dabei ihren eigenen Sound, mit dem sie locker zwei Generationen auf einmal um den Finger wickeln.

til-official.com

Joy Peters

Joy Peters
Joy Peters betrat vor 40 Jahren in einem kleinen Berliner Cabaret-Theater die Bretter, die die Welt bedeuten und avancierte zum Travestiekünstler der Extraklasse. Oft als „die Stimme der Travestie“ bezeichnet, lädt Joy Peters auf ein Wiederhören der großen Hits vergangener Jahrzehnte ein. Joy interpretiert Frank Sinatra, Tom Jones, Shirley Bassey, Alexandra, Elvis Presley und mehr auf unvergleichliche Weise. Auch die Lachmuskeln kommen bei pointiertem Witz und tagesaktueller politischer Schärfe nicht zu kurz.
joypeters.info

Once on Earth

Once on Earth
Once on Earth lassen die engen Talschluchten des Stuttgarter Kessels hinter sich und durchwandern mit ihren sphärischen Pop-Hymnen und der warmen Wohlfühlstimme ihrer Sängerin Jana vielmehr das satte Grün Neuseeländischer Hochebenen. Immer charmant, authentisch und bodenständig nimmt uns die Band auf dem CSD-Sommerfest mit auf diese Reise und sorgt garantiert für Gänsehaut-Feeling.
once-on-earth.de

Big S

BigS
Big S beschreiben den eigenen Sound wie folgt: Moderner Nashville-Style Pop Rock, melodiös, mal akustisch, mal rockig, aber immer ehrlich und mit viel Herz. Mit diesem Konzept hat die Combo auf dem CSD-Neujahrsempfang im Januar den Gästen bereits ordentlich eingeheizt. Auf dem CSD-Sommerfest spielen Big S nun nicht in akustischer Variante, sondern fahren das „große Besteck“ auf.

bigsrockt.de

Repicando

repicando
Repicando spielen unter der Leitung von Janco Bystron mit 25 begeisterten Sambatrommler*innen aus Stuttgart und Umgebung wuchtig pulsierende Basstrommeln, Caixas, Repiniques und Tamborims. Eine Mischung aus Samba-Reggae, Afro und Hip-Hop lässt bei Auftritten den Funken überspringen. Das Publikum beginnt zu tanzen, zu lachen, zu klatschen und lässt die Hüften kreisen. Sommerfest erprobt!
repicando.de

Johanna Alba

Johanna Alba
Johanna Alba bespielte nach dem Songwriting-Studium am British Institute of Modern Music in Manchester die dortigen Clubs, trat bei Festivals auf und war u.a. Teil des Vorprogramms von Anastacia. Mit Bühnenpräsenz und natürlicher Stimme, nimmt Johanna Alba ihr Publikum mit auf eine poetische Reise durch das Seelenleben moderner junger Frauen zwischen Selbstbewusstsein und Zweifel, Liebe und Verlust, Melancholie und dem Leben als Fest.
johannaalba.com

ok.danke.tschüss

ok danke tschuess
ok.danke.tschüss bezeichnen ihre Musik selbst mit einem Augenzwinkern als “Cindy-Pop” und leiten damit die neue neue neue Deutsche Welle ein. Die Musik ist wie gemacht für Synthesizer-Liebhaber*innen und Tanzwütige. Der Name ist Programm: ok.danke.tschüss Alltag. Hallo, Abdancen!
okdanketschuess.de

TERMINKALENDER

Mo Di Mi Do Fr Sa So

Wichtige Termine

06. Juli - CSD-Jubiläumsempfang

12. Juli - CSD-Rathausempfang

19. Juli - CSD-Eröffnungsgala

27. Juli - CSD-Polit-Parade

27. Juli - CSD-Kundgebung

27. / 28. Juli - CSD-Hocketse

Video Gallery

CSD-Polit-Parade 2019 (offizielle Version)

CSD-Polit-Parade 2019 (offizielle Version)

More details
CSD Stuttgart 2019: CSD-Hocketse mit “Kate Ryan”

CSD Stuttgart 2019: CSD-Hocketse mit “Kate Ryan”

More details
Empfang im Rathaus: Schirmherrschaft der Vielen

Empfang im Rathaus: Schirmherrschaft der Vielen

More details
CSD Stuttgart 2019: “Termine im Überblick”

CSD Stuttgart 2019: “Termine im Überblick”

More details
CSD Stuttgart 2019: CSD-Eröffnungsgala

CSD Stuttgart 2019: CSD-Eröffnungsgala

More details
CSD Stuttgart 2019: CSD-Neujahrsempfang

CSD Stuttgart 2019: CSD-Neujahrsempfang

More details

logo

CSD Stuttgart - Bühnenprogramm beim Sommerfest CSD Stuttgart - Bühnenprogramm beim Sommerfest CSD Stuttgart - Bühnenprogramm beim Sommerfest CSD Stuttgart - Bühnenprogramm beim Sommerfest CSD Stuttgart - Bühnenprogramm beim Sommerfest

© 2019 by IG CSD Stuttgart

Search