fbpx

Ehrenamtliches Organisationsteam

Ehrenamtliches Organisationsteam des CSD Stuttgart

Das Organisationsteam auf ehrenamtlicher Basis ist maßgeblich verantwortlich für die Durchführung der Veranstaltungen und Aktionen des Vereins rund um das Christopher Street Day (CSD)-Kulturfestival in Stuttgart. Die Zahl seiner Mitglieder wird von ihm selbst bestimmt. In der Regel besteht das Team aus einer bunt zusammengesetzten Gruppe aus etwa 15 bis 20 engagierten Menschen. Diese strukturieren sich in festen Aufgabenbereichen, wie beispielsweise nach Veranstaltungen, Verwaltung, Marketing, Promotion, Logistik, Gastronomie und weiteren mehr. → Weiterlesen: Bereiche in welchen Verstärkung gesucht wird.

Die Mitarbeitenden treffen sich zum regelmäßigen und intensiven Austausch über den aktuellen Planungsstand. Neben eigenständig zu organisierenden Tätigkeitsbereichen arbeitet das Team gemeinschaftlich an den Eckpunten des Festivals. Dazu gehören in jeder Saison die Themen- und Mottofindung, die Suche nach einem Schirmherrn beziehungsweise einer Schirmfrau sowie die gesellschaftspolitische Ausgestaltung des CSD. Bei Veranstaltungen des Vereins arbeitet das Team – zumeist tatkräftig unterstützt von weiteren helfenden Händen – gemeinschaftlich zusammen, das heißt alle Personen packen nach besten Kräften überall mit an.

Das Team wird von der hauptamtlichen Geschäftsführung sowie dem ehrenamtlichen Vereinsvorstand zusammengestellt. Alle organisatorischen Fäden laufen bei der Geschäftsführung zusammen, welche das Team leitet. Das Orgateam arbeitet im Rahmen seiner Zuständigkeit unabhängig, ist aber an die Weisungen des Vorstands gebunden. Bei der Mitgliederversammlung gibt das Team jährlich einen Tätigkeitsbericht ab.

Aktuell gehören dem Organisationsteam des CSD Stuttgart folgende Personen an:

  • René Albrecht, Künstler_innen, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!csd-stuttgart.de
  • Udo Baumgartner, Video, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!csd-stuttgart.de
  • Christian Berg, Social Media, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!csd-stuttgart.de
  • Steffen Bücheler, Helfende, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!csd-stuttgart.de
  • Petra Gerster, Verwaltung, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!csd-stuttgart.de
  • Michael Gniech, Logistik, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!csd-stuttgart.de
  • Werner Graube, Buchhaltung, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!csd-stuttgart.de
  • Alexander Heiß, Online-Marketing, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!csd-stuttgart.de
  • Jogy Hampf, Hocketse, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!csd-stuttgart.de
  • Claudia Klank, Archiv (erweitertes Team), Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!csd-stuttgart.de
  • Justine Kübler, Verwaltung, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!csd-stuttgart.de
  • Jürgen Mehmke, Verwaltung, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!csd-stuttgart.de 
  • Christoph Michl, Geschäftsführung, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!csd-stuttgart.de
  • Monika Müller, Kultur-/Programmtage, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!csd-stuttgart.de
  • Tobias Schoob, Polit-Parade, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!csd-stuttgart.de
  • Marco Schreier, Polit-Parade, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!csd-stuttgart.de
  • Gabriele Stärk, Marketing, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!csd-stuttgart.de
  • Dominik Strube, Marketing, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!csd-stuttgart.de
  • Ronny Takacs, Online-Marketing, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!csd-stuttgart.de
  • Sina Will, Redaktion, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!csd-stuttgart.de
  • Simone Wuff, Sicherheit (erweitertes Team), Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!csd-stuttgart.de
  • Marco Wunderlich, Promotion, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!csd-stuttgart.de
  • Andreas Zinßer, Redaktion (erweitertes Team), Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!csd-stuttgart.de

Interesse selbst dabei zu sein?

Weitere Menschen, die tatkräftig mitarbeiten und mitgestalten wollen, sind immer herzlich gern gesehen. Hierbei bieten sich drei unterschiedliche Formen des Engagements an, die sich vor allem im zeitlichen Umfang sowie in der Tiefe des Engagements unterscheiden:

  • Kernteam: Kontinuierliche, auf Dauer angelegte (ganzjährige) Mitarbeit, meist mit eigenem Aufgabenbereich sowie übergreifender Beteiligung bei Veranstaltungen und Mitwirkung an Motto, Konzept, Politik, Verein.
  • Erweitertes Team: Übernahme eines festgelegten, abgegrenzten Aufgabenbereichs, nicht unbedingt mit ganzjährigem Einsatz sowie ohne Mitwirkung an Motto, Konzept, Politik, Verein.
  • Helfenden-Pool: Punktuelle Mitarbeit bei Veranstaltungen und/oder Aktionen in Bereichen wie Auf- und Abbau, Dekoration, Infostand-Betreuung, Gastronomie-Ausschank, Sammeln von Spenden und vieles mehr.

CSD-Organisationsteam: Mithelfen, mitarbeiten, mitmachen

Bereiche, die nach Verstärkung rufen

Grundsätzliches zur Arbeitsweise im ehrenamtlichen Team

Die anfallenden Aufgaben bei der Organisation des Christopher Street Day (CSD)-Kulturfestivals in Stuttgart werden ganzjährig im jeweiligen Bereich stets in enger Abstimmung mit dem hauptamtlichen Geschäftsführer und in Zusammenarbeit mit dem ehrenamtlichen CSD-Organisationsteam, bestehend aus etwa 25 kontinuierlich Mitarbeitenden, sowie ggf. mit dem ehrenamtlichen Vorstand erledigt. Teamarbeit, Verlässlichkeit, Engagement, Flexibilität und Eigeninitiative werden großgeschrieben. Die Aufgaben werden sowohl in Team- und Bereichssitzungen, am heimischen Arbeitsplatz oder vor Ort in der Geschäftsstelle des Vereins abgewickelt. Neben Eigenverantwortung spielt die Gruppenarbeit eine zentrale Rolle. Die IG CSD Stuttgart e.V. nutzt dazu modernde IT-/EDV-Anwendungen, wie Office 365, Outlook, Word, Excel, PowerPoint, SharePoint, Trello, Doodle, Adobe Creative Cloud mit PhotoShop und InDesign sowie weitere mehr. Entsprechender Zugang wird den Teammitgliedern je nach Bedarf eingerichtet. Wo nötig gibt es Einweisungen in die jeweiligen Werkzeuge.

Folgende Aufgabenbereichen suchen nach ehrenamtlicher Besetzung

Fragen zu den einzelnen Aufgaben und der Mitarbeit beantworten wir gerne via E-Mail über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder direkt am Telefon unter 0711 40053030.


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Durchführung der Demonstration für Vielfalt, Sichtbarkeit, Gleichberechtigung und Akzeptanz von unter anderem lesbischen, schwulen, bisexuellen, transsexuellen, transgender, intersexuellen und queeren Menschen ist eine der zentralen Maßnahmen in der Arbeit des gemeinnützigen Vereins. Für die Organisation der CSD-Polit-Parade, mit über 7.000 aktiven Demonstrant*innen und knapp 200.000 Besuchenden am Straßenrand, sucht das ehrenamtliche CSD-Organisationsteam tatkräftige Verstärkung. Dazu können koordinative und organisatorische Arbeiten vor, während und nach der Demo zählen, insbesondere die Planung und Durchführung der CSD-eigenen Präsenz im Zug mit einem eigenen LKW. Bei dieser wichtigen, ersten großen Formation in der Demo gilt es, neben den reibungslosen organisatorischen Abläufen und dem Kontakt zu Dienstleistenden und Partner*innen auch Aspekte wie Gestaltung und Außenwirkung sowie Überlegungen zu möglichen Mitfahrer*innen und dem Programm auf dem Fahrzeug im Blick zu behalten. Auch eine Mitwirkung am Sicherheitskonzept der Demonstration kann in diesen Aufgabenbereich fallen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ein schlüssiges, ansprechendes und aktivierendes Designkonzept ist für eine erfolgreiche CSD-Saison eine wichtige Basis. Für die Mitwirkung bei Konzeption sowie Umsetzung der jeweiligen Marketingstrategien, speziell in Sachen Layout und Design, sucht das ehrenamtliche CSD-Organisationsteam tatkräftige Verstärkung. Dazu kann die grafische Begleitung des Findungsprozesses rund um das jährlich wechselnde Motto ebenso gehören, wie die kreative Umsetzung des Slogans bzw. des Leitmotivs und deren weitere Ableitungen im Werbekonzept des Kulturfestivals. Zur Tätigkeit kann die Erstellung von Logos und Signets, Motiv- und Veranstaltungsplakaten, Programmheften, Promotion- und Werbemitteln, Werbetechnik und Bannern, Onlinemedien und weiteres mehr gehören.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neben Mitgliedsbeiträgen, Spenden und weiteren Erlösquellen, spielt die Werbevermarktung und das Sponsoring beim CSD Stuttgart eine zentrale Rolle. Dies jedoch nicht zum reinen Kommerz- oder Selbstzweck, sondern zur langfristigen Finanzierung der gemeinnützigen Arbeit des Vereins. Zur zielführenden Vermarktung und der effektiven Akquise von Sponsoren- und Werbemitteln sucht das ehrenamtliche CSD-Organisationsteam tatkräftige Verstärkung. Zu den Aufgaben kann die Kontaktpflege zu bestehenden Werbetreibenden ebenso gehören, wie die Identifizierung und Ansprache neuer Partner*innen. Auch die Auftragsabwicklung – vom Angebot bis zum Belegversand – können Teil dieses Aufgabenbereichs sein. Die Weiterentwicklung der bestehenden Werbemöglichkeiten und Medien sowie die sinnvolle Darstellung dieser nach innen und außen kann in diesen Tätigkeitsbereich fallen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei einem Kulturfestival wie dem CSD Stuttgart und den vielfältigen Veranstaltungen sowie Aktionen wird Vieles von A nach B und wieder zurück bewegt. Im Bereich Transport und Logistik sucht das ehrenamtliche Organisationsteam daher tatkräftige Unterstützung. Die Palette an zu transportierendem Material ist groß und kann sich von Werbe- und Dekomaterial über Gastronomie- oder Event-Equipment bis hin zu Lebensmitteln und Wareneinsätzen erstrecken. Vor, während und nach den Events gilt es, den Materialeinsatz zu koordinieren, so dass alle nötigen Utensilien zur richtigen Zeit, im erforderlichen Umfang, am passenden Ort bereitstehen – stets natürlich unter Berücksichtigung der größtmöglichen Sicherheit für Mensch und Material. Für Veranstaltungen werden ggf. Sprinter, LKW oder Gabelstapler zugemietet, die es sicher zu bewegen gilt. Auch der Einkauf im Großhandel kann abzuwickeln sein. Beim Auf- und Abbau der Veranstaltungen wird neben der koordinativen Mitwirkung aktiv Hand angelegt, ggf. gehört auch die kurzfristige Versorgung mit Nachschub zu den Aufgaben. Außerdem können die Lagerhaltung samt Inventur, handwerkliche Arbeiten oder das Beschaffungswesen Teil dieses Tätigkeitsbereichs sein.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum CSD Stuttgart wird reichlich Textmaterial verfasst, um auf die diversen Veranstaltungen, Aktionen, Themen und Belange der Regenbogen-Community hinzuweisen. Für die Mitwirkung an der Texterstellung für unterschiedliche Zielgruppen sucht das ehrenamtliche CSD-Organisationsteam tatkräftige Verstärkung. Die Beiträge werden für Programmhefte, Webseiten, Mailings, Newsletter, Pressemitteilungen und mehr verwendet werden. Sie können in die Bereiche Event- und Festivalinformation, Politik, Community oder Tourismus fallen. Mal kann eher ein werblicher, mal eher ein gesellschaftspolitischer oder aufklärerischer Aspekt im Fokus stehen. Auch Interviews in Schriftform mit Menschen aus dem CSD-Umfeld oder mit Bezug zur Community können zu erstellen sein. Dabei gehört die zielführende Fragestellung ebenso zu den Aufgaben, wie die verbindliche Textabstimmung vor der Veröffentlichung. Auch eine Übersetzung ins Englische oder die Koordination dieser kann in den Tätigkeitsbereich fallen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der CSD Stuttgart wird in Form von Video-Clips und Trailern zu Zwecken der Promotion sowie der Dokumentation umfangreich begleitet. Grundlage ist die Berichterstattung zu Veranstaltungen von der Ankündigung bis zum Nachbericht, die Vermittlung von Hintergründen zu gesellschaftspolitischen Themen sowie die Vorstellung der ganzjährigen Aktivitäten des CSD-Vereins. Auch die Live-Übertragung von Bühnenprogrammen auf LED-Wände oder in Onlinemedien gewinnt zunehmend an Bedeutung. Das ehrenamtliche CSD-Organisationsteam sucht für die Erstellung solch bewegter Bilder kreative Köpfe. Grundlegende Kenntnisse in den Bereichen Kamera, Bildmischung, Schnitt und Audio sind genauso von Vorteil wie Spontanität und eigene Ideen zur visuellen Umsetzung. Die Integration von Werbepartner*innen und die Verpackung von Inhalten im jeweiligen CSD-Erscheinungsbild kann ebenfalls zu diesem Tätigkeitsbereich gehören.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei vielen Veranstaltungen des CSD Stuttgart – Empfänge, Sommerfest, Hocketse/Straßenfest und weitere mehr – übernimmt der CSD-Vereine die gastronomische Versorgung der Gäste, vorwiegend mit Getränken, in Eigenregie. Für die Koordination des Gastronomiebereiches sucht das ehrenamtliche CSD-Organisationsteam tatkräftige Verstärkung. Dazu kann die Zusammenstellung des Produktsortiments und die Preiskalkulation ebenso zählen wie das Bestellwesen und das Einkaufsmanagement vor den Veranstaltungen. Die Personalplanung und die Betreuung der Mitarbeitenden im Gastronomiebereich sowie die aktive Mitarbeit beim Ausschank von Getränken können ebenso in diesen Tätigkeitsbereich fallen. Eine Mitwirkung bei der strategischen Lieferantenauswahl sowie eine enge Kommunikation mit Dienstleistenden sowie der Industrie, beispielsweise in Bezug auf Equipment und Leihgüter, ist wünschenswert.

KONTAKT AUFNEHMEN

Search