fbpx

Arbeitskreis • Inklusion und Teilhabe

CSD Inklusion1

Die Mitgliederversammlung der IG CSD Stuttgart e.V. hat die Einrichtung eines Arbeitskreises "Inklusion und Teilhabe" beschlossen. Wir suchen Menschen, die an diesem Prozess mitwirken wollen:

Als Organisator*innen des CSD Stuttgart setzen wir uns nicht nur für die Gleichberechtigung und Akzeptanz von insbesondere lesbischen, schwulen, bisexuellen, transsexuellen, transgender, intersexuellen und queeren Menschen ein, uns liegt auch die einfache Teilhabe aller Interessierten an unserer Vereinsarbeit am Herzen. Dazu gehört insbesondere die umfassende Barrierefreiheit bei unseren Veranstaltungen und Aktionen. In einem eigenen Arbeitskreis zum Thema "Inklusion und Teilhabe beim CSD" wollen wir weitere Ideen sammeln, klare Handlungsfelder definieren und konkrete Aufgabenpakete schnüren. Es geht beispielsweise um räumliche, sprachlich-kommunikative oder technische Barrierefreiheit. Aber auch soziale Aspekte und die richtige Ansprache unterschiedlicher Zielgruppen – mit Handicap oder ohne, jung oder alt etc. – spielen eine Rolle.

All dies und mehr gilt es auch im Kontext unserer ehrenamtlichen Ressourcen und finanziellen Möglichkeiten als gemeinnütziger Verein zu beleuchten. Es wird also auch die Suche nach Unterstützungsangeboten und Fördermöglichkeiten in die Diskussionen einzubeziehen sein.

Jetzt mitmachenCSD Inklusion2

Das Gremium ist von der Mitgliederversammlung der IG CSD Stuttgart e.V. eingesetzt und soll mit Mitgliedern des Vorstands, des Organisationsteams, Vereinsmitgliedern sowie ggf. mit externen Expert*innen besetzt sein.

Menschen, die in diesem Arbeitskreis mitwirken möchten, zeigen ihr Interesse bitte via Doodle-Abfrage oder unter der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. Fragen oder Anregungen zum Thema können gerne unter 0711 40053030 oder via Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eingereicht werden.

Es folgt zeitnah eine Terminumfrage an den Kreis der Teilnehmenden, um die erste Sitzung zu koordinieren.

Noch kein Mitglied im Verein?

Ehrensache und Solidarität: Über 400 Menschen haben sich bereits für die Unterstützung der ganzjährigen, nach wie vor überwiegend ehrenamtlichen Arbeit der IG CSD Stuttgart e.V. entschieden. Mehr Engagement tut der gemeinsamen Sache aber auch weiterhin gut. Jetzt Mitglied werden – und bei den Versammlungen mitwirken.

Search