CSD auf der CMT 2018

CSD Stuttgart auf der CMT-Urlaubsmesse 2018

Nach einer erfolgreichen Premiere ist der CSD Stuttgart zum zweiten Mal mit einem Stand (Nr. EO44) auf der CMT 2018 – der Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit – präsent.

Von Samstag, 13. bis Sonntag, 21. Januar 2018 informiert die IG CSD Stuttgart e.V. auf eigenen Standfläche bei der CMT 2018 über Süddeutschlands größtes Kulturfestival für die Regenbogen-Community, den Christopher Street Day (CSD). Dieser findet 2018 vom 13. bis 29. Juli statt. Mit der CSD-Polit-Parade zieht am 28.07.2018 eine Demonstration für Gleichberechtigung und Akzeptanz durch die Stuttgarter Innenstadt. Direkt im Anschluss – am 28./29.07.2018 – wird mit der CSD-Hocketse auf Markt- sowie Schillerplatz ein Straßenfest der Vielfalt zelebriert.

Gleichzeitig zeigt der gemeinnützige CSD-Verein mit seinem ehrenamtlichen Team auf, wie bunt und vielfältig die Region Stuttgart über das gesamte Jahr ist. Konkret werden die Besuchenden mit Informationen versorgt, welche Events und Angebote nicht nur lesbische, schwule, bisexuelle oder transsexuelle Menschen in die Landeshauptstadt locken. Im Fokus steht dabei eine eigene CSD-App für das Smartphone, inklusive City-Guide.

Interessierte finden den CSD-Stand mit der Nummer EO44 vom 13. bis 21.01.2018 direkt im Foyer am Eingang Ost.

Ein herzlichstes Dankeschön gilt der Messe Stuttgart für die erneute Einladung auf die CMT sowie der E. Scheurle Messebau GmbH für die professionelle Unterstützung bei der Standgestaltung.

Messeparty

Am Montag, den 15. Januar 2018 steigt übrigens ab 18 Uhr die große Messe-Party "CMT Night" mit der Band und DJ im Atrium.

Informationen zur Messe finden sich auf www.messe-stuttgart.de/cmt.