fbpx

QueerFilmFestival - My Days of Mercy

CSD Stuttgart - CSD Stuttgart
Kategorie
Kultur & Lesung
Datum
08.11.2019 17:00
Veranstaltungsort
Kommunales Kino Esslingen e. V. - Maille 4-9, 73728 Esslingen
USA, Großbritannien 2018
108 Minuten | FSK 12
OmU | Original (Englisch) mit deutschen Untertiteln

»Faszinierende Melange aus Familiendrama, spannendem Krimi und berührender Liebesgeschichte, die behutsam mit ihren diskussionswürdigen Themen (...) umgeht und insbesondere von der nuancierten Performance ihrer Protagonistinnen Kate Mara und Ellen Page lebt.« (filmstarts.de)

Die Geschwister Lucy, Martha und Ben reisen in einem Wohnmobil durch die USA, um in diversen Bundesstaaten an Protesten gegen die Todesstrafe teilzunehmen. Ihre Motivation ist dabei ganz persönlich, denn immerhin wartet der Vater der Geschwister im Gefängnis auf seine Hinrichtung, weil er seine Frau ermordet haben soll. Ein schrecklicher Vorwurf, den die Kinder nicht glauben. Bei einer Demonstration in Kentucky lernt Lucy die junge Anwältin und Polizistentochter Mercy kennen. Zwischen den Frauen funkt es auf den ersten Blick, auch wenn sie verschiedene Ansichten vertreten: Während Lucy gegen die Todesstrafe demonstriert, steht Mercy auf der anderen Seite der Absperrung bei den Befürwortern der Verurteilungspraxis.

R: Tali Shalom-Ezer | B: Joe Barton| K: Radek Ladczuk | D: Kate Mara (Mercy), Ellen Page (Lucy), Amy Seimetz (Martha), Elias Koteas (Simon), Beau Knapp (Toby.

Eintritt: 8,50 €.

 
 

Alle Daten

  • 08.11.2019 17:00


Kontakt

Fragen, Anregungen oder Hinweise rund um die gemeinnützige Arbeit der IG CSD Stuttgart e.V. können gerne über das nachfolgende Onlineformular übermittelt werden. Je nach Art des Anliegens bemühen sich Vorstand, Geschäftsführung sowie Organisationsteam möglichst rasch um eine Antwort.

CSD-Verein auf einen Blick

Name: IG CSD Stuttgart e.V.

Postadresse: Weißenburgstraße 28a, 70180 Stuttgart

Geschäftsstelle: Lazarettstraße 6, 70182 Stuttgart • Termine nach Vereinbarung

Telefon: 0711 40053030

E-Mail: verein@csd-stuttgart.de

Gründung: 23.01.2001

Vereinsregister: VR 6575

Geschäftsjahr: 01.01. bis 31.12.

Vorstand: Marc Arnold • Detlef Raasch • Brigitte Weigel

Geschäftsführung: Christoph Michl

Mitglieder: 434

Jahresbeiträge: 15, 30, 60 oder 120 Euro – Paare: 20 oder 90 Euro

Budget: ca. 300.000 Euro pro Jahr

Versammlungen: mehrmals im Jahr

Search