fbpx
  • Christopher Street Day (CSD) Stuttgart

Trans* Pride Stuttgart

Trans_Pride_Stuttgart
Kategorie
Diskussion & Politik
Datum
07.09.2019 12:30 - 20:00
Veranstaltungsort
Schlossplatz Stuttgart - Schloßpl.
70173 Stuttgart, Deutschland

2019 jähren sich die "Stonewall Riots" zum 50. Mal. Der Widerstand von trans* Personen, Butches und Drags gegen die Polizeigewalt markierte den Beginn der Gay Liberation Front - dem Kampf für die vollständige Gleichstellung von LSBTTIQ*. Die tragende Rolle von trans* Personen in diesem Ursprung wird leider häufig verschwiegen. In den Medien werden die CSDs häufig nur als "Schwulen- und Lesben-Parade" wahrgenommen. Nach Berlin, Köln und anderen Städten soll 2019 daher nun der erste Trans* Pride in Stuttgart stattfinden. Eine Empowerment- und Informationskundgebung im Herzen der Stadt mit einem Demonstrationszug, Bühnenprogramm und Informationsständen.

Der Trans* Pride Day dient dazu, diejenigen zu feiern und zu ehren, denen wir das "Erwachen" der Gay Liberation Front zu verdanken haben. Geplant sind Informationstände der verschiedenen baden-württembergischen Organisationen mit entsprechendem Aufklärungsmaterial sowie eine Podiumsdiskussion mit trans* Menschen, Expert*innen und Vertreter*innen aus Landespolitik und Stadtverwaltung. Reden und themenbezogene Musik runden den Tag ab.

Der CSD Stuttgart ist mit einem Infostand vertreten.

Schirmherrschaft: Muhterem Aras, Präsidentin des Landtags von Baden-Württemberg.

Ablauf:
12:30 Uhr – Auftakt
13:00 Uhr – Demonstration (Start: Schlossplatz)
14:00 bis 20:00 Uhr – Kundgebung auf dem Schlossplatz

Programm:
Informationen, Podiumsdiskussionen, Musik, Schminkworkshops, Button-Station, Fotowand. Msoke (Reggae-Dance), Sir Mantis (Rap), Nina Reimold (Pop) und weitere Künstler*innen werden uns den Tag über musikalisch begleiten. Außerdem erwarten wir Tessa Ganserer (MdL Bayern) und Adrian Hector (Bundesvereinigung Trans*) mit Keynotes.

Demonstration:
Unsere Demonstration startet um 13:00 Uhr auf dem Schlossplatz und wir freuen uns natürlich über zahlreiche Teilnehmende! Es gibt viel, für das es zu demonstrieren lohnt: Für ein auf Selbstbestimmung basierendes Transsexuellengesetz, für das Verbot von genitalnormierenden Operationen, für ein modernes Abstammungs- und Familienrecht, für mehr Sichtbarkeit, gegen Trans*feindlichkeit – aber auch für uns selbst: Für eine Community, die sich solidarisch mit allen Buchstaben von LSBTTIQ erklärt!

Der TPD 2019 entsteht als Kooperationsleistung von Projekt 100% MENSCH, dgti e.V. AK Baden-Württemberg und der Jugendgruppe Queerdenker aus Stuttgart.

Crowdfunding: https://www.leetchi.com/c/1-trans-pride-stuttgart

Eintritt: frei.

 

 
 

Alle Daten

  • 07.09.2019 12:30 - 20:00

Wichtige Termine

10. Juli - CSD-Rathausempfang

17. Juli - CSD-Eröffnungsgala

25. Juli - CSD-Polit-Parade

25. Juli - CSD-Kundgebung

25. / 26. Juli - CSD-Hocketse

Video Gallery

CSD Stuttgart 2020: Interviews zum Motto

CSD Stuttgart 2020: Interviews zum Motto

More details
CSD-Hocketse 2019 mit “NOBLE GRAY”

CSD-Hocketse 2019 mit “NOBLE GRAY”

More details
CSD-Hocketse 2019 mit “Talk zu Haushaltsanträgen”

CSD-Hocketse 2019 mit “Talk zu Haushaltsanträgen”

More details
CSD-Hocketse 2019 mit “LiLA”

CSD-Hocketse 2019 mit “LiLA”

More details
CSD-Hocketse 2019 mit “Uni Big Band Stuttgart”

CSD-Hocketse 2019 mit “Uni Big Band Stuttgart”

More details
CSD-Hocketse 2019 mit “Zackige Zicken”

CSD-Hocketse 2019 mit “Zackige Zicken”

More details
CSD-Hocketse 2019 mit “Anica”

CSD-Hocketse 2019 mit “Anica”

More details
CSD-Hocketse 2019 “LSBTTIQ Gedenkaktion”

CSD-Hocketse 2019 “LSBTTIQ Gedenkaktion”

More details
CSD-Hocketse 2019 mit ” Keye Katcher”

CSD-Hocketse 2019 mit ” Keye Katcher”

More details

logo

CSD Stuttgart - Stuttgart Pride - CSD Stuttgart - Stuttgart Pride CSD Stuttgart - Stuttgart Pride - CSD Stuttgart - Stuttgart Pride CSD Stuttgart - Stuttgart Pride - CSD Stuttgart - Stuttgart Pride CSD Stuttgart - Stuttgart Pride - CSD Stuttgart - Stuttgart Pride CSD Stuttgart - Stuttgart Pride - CSD Stuttgart - Stuttgart Pride

© 2020 by IG CSD Stuttgart

Search