CSD-Eröffnungsgala: Wer war dabei?

Error: Only up to 6 widgets are supported in this layout. If you need more add your own layout.

CSD-Eröffnungsgala: Hall of Fame der Künstlerinnen und Künstler in Stuttgart

In der mittlerweile traditionsreichen Geschichte des Christopher Street Day-Festivals standen vom Jahr 2000 bis 2016 im Rahmen der Eröffnungsgala Stars und Sternchen, alte Hasen und Newcomer, Bekannte wie Unbekannte auf den diversen Bühnen. Wir sind stolz auf unsere "Hall Of Fame":

2016

Malte Anders • Wilhelmine • Mirco Köckenberger • George Bailey • Landespolizeiorchester Baden-Württemberg

2015

Ikenna Amechi • Suchtpotenzial • Tim Becker • Chris Kiliano • Landespolizeiorchester Baden-Württemberg

2014

Vanessa Maurischat • Olaf Bossi • TwinSpin • Peilsender

2013

Anika Hoffmann • Andalousi • Jo van Nelsen • Nora • Six Pack

2012

Topas • Sia Korthaus • Fabian Schläper • Cloey Pepper • Max Loos

2011

Robert Kreis • Chris Kolonko • David Pereira • Edle Schnittchen • homoristen

2010

Lisa Fitz • Nepo Fitz • Holger Edmaier • Linda G. Thompson • Antenne Lila • TJ Wheels

2009

Nessi Tausendschön • Chaostheater Oropax • Ass-Dur • Robert Choinka • Florian Ahlborn feat. Vanessa Maurischat • CheerluderS • Zackige Zicken

2008

Olivia Grün • Romy Haag • Dennis Fischer • Sorellas • Michael Krebs • Patrizia Moresco

2007

Lilo Wanders • Friedhelm Kändler • Martin Reinl • Edda Schnittgard • Tanguda • Magiras

2006

Mamma Mia • Malediva • Bülent Ceylan • U-Bahnkontrollöre • Marcelo Pivoto • Lesbenchor • Rosa Note • Magiras

2005

Backblech • Duotica • Irmgard Knef • Lino da Silva • Elisabeth • John Doyle

2004

Rainer Bielfeldt • Füenf • Thorsten Kremer • Hertha von Schwätzig • The Art Of Mouth • Tigris • Fee-Mail

2003

The Wright Thing • Teufelsberger • Jeff Hess • Fabian Schläper • Salt Peanuts • Horse! • Carismo

2002

Queens of Spleens • Katharina Herb • Eure Mütter • Tanz der Vampire • Living Body Art • Die kleine Tierschau • Ole Lehmann • Dmail

2001

Kordula Völker • Barbara Kuster • Jambalaya • Scaramouche • Stephan Runge • Hannah Jones

2000

Chris Crazy/Kolonko • Rosa Note • Lesbenchor • Babes On Orgel • Act Of Contrition

Alle Shows wurden wunderbar moderiert von Frl. Wommy Wonder.

Von einigen Gala-Abenden finden sich Auszüge und Highlights im YouTube-Kanal des CSD Vereins: www.youtube.com/csdstuttgart

 


Erzähle der Welt davon

 

Kontakt

Fragen zum CSD Stuttgart 2018? Das ehrenamtliche Organisationsteam der gemeinnützigen IG CSD Stuttgart e.V. hilft gerne weiter. Schreib uns!

Flagge zeigen

Werde Mitglied im gemeinnützigen CSD-Verein: Drücke Solidarität aus, bestimme mit und genieße Vorteile rund um die ganzjährige Arbeit der IG CSD Stuttgart e.V.